Das Schleckerchen.

Als Hundetrainer schaut man sich gerne mal das eine oder andere Hunde-Produkt etwas genauer an. Diesmal habe ich mir das Schleckerchen bestellt.

Es ist eine besondere Art seinen Hund zu belohnen. Sieht aus wie ein Deo-Roller und lässt sich ganz nach Geschmack befüllen und einfach reinigen. Es passt prima in die Jackentasche und läuft auch nicht aus. Der Vorteil ist, das der Hund nur mit einer geringen Menge Futter belohnt werden kann, ideal für kleine und übergewichte Hunde, und während des belohnens darf der Hund schlecken. Was zudem noch beruhigend wirkt.

Aber auch im Trickdogging oder in der Hundeerziehung ein praktisches Hilfsmittel, ohne das die Hände hinterher angesabbert oder voller Fett sind. Wir halten euch auf dem laufenden, wie sich das Produkt bei uns im Alltag macht.

Heute zum ausprobieren habe ich ein wenig Joghurt und Wasser rein gefüllt. Smilla war begeistert.

Kennt ihr das Schleckerchen schon?
Was sind eure Lieblings-Rezepte?