Hund führ Ente an der Leine
Teilnahme

nur am gut sitzenden Halsband oder Brustgeschirr und geeigneter Leine (2-3 m oder Schleppleine)
Geeignet für alle Hunde ab dem 6. Lebensmonat
Dauer: ca. 60 Minuten
Die Kosten belaufen sich pro Fellnase auf 10,00 €.

Termine und Treffpunkt:
wechselnd im Raum Uelzen

Der Trainingsspaziergang ist ein geführter Spaziergang an der Leine.
Während des Spaziergangs werden kleine Trainingssequenzen eingebaut. Sodass keine Langeweile aufkommen kann.

Lerninhalte für Mensch und Hund
  • Verhaltensgrundregeln in Begegnungssituationen mit Spaziergängern, Joggern, Radfahrern, Nordic Walkern, Inline Skatern, Reitern, spielenden Kindern, angeleinten und freilaufenden fremden Hunden
  • Wie verhalte ich mich, wenn Kinder meinen Hund streicheln möchten?
  • In einer Gruppe angeleinter Hunde entspannt an der Leine laufen
  • Wie fördere ich höfliches Verhalten bei meinem Hund, anderen Hunden gegenüber?
  • Hundeverhalten und Körpersprache lesen lernen
  • Angst- und Aggressionsverhalten frühzeitig erkennen
  • Richtig reagieren in „schwierigen“ Situationen
  • Höfliche Begrüßung von angeleinten Hunden
  • Sitz, Platz, … unter Ablenkung
  • und vieles weiteres

Wichtig:
Der Trainingsspaziergang ist keine gemütliche Plauderrunde! Es wird großer Wert auf die Einhaltung des nötigen Abstands zueinander, gegenseitige Rücksichtsnahme, Konzentration und ruhige, stressfreie Begegnungen mit Menschen und Hunden gelegt.